Am vergangenen Renn Wochenende am Slovakia Ring konnte unser rasender Mechaniker Robert, vom Team ZWEIRADWERKE, beide Rennen in der Superstock 1000 Klasse für sich entscheiden.

Mit klarem Abstand zu den platzierten fuhr Robert Dojkic mit seiner BMW S1000 RR aka „Rosi“ gleich an beiden Renntagen den Sieg ein. Beste Gesamtzeit über die je acht Runden ebenso wie die jeweils schnellste Rundenzeit. Erst mit weitem Abstand folgten die Ränge dahinter.

In der Superstock 1000 Klasse wird auf Straßenreifen gefahren und nicht auf „Slicks“.

Wir gratulieren unserem schnellsten Kollegen Robert vom Team ZWEIRADWERKE zu dieser außergewöhnlichen Leistung!

 

 

Robert Dojkic, langjähriger Mechaniker bei uns im Hause ist leidenschaftlicher Hobby Racer und verbringt sehr viel Zeit damit, sein Race Bike „Rosi“ zu optimieren.

Zahlreiche Siege in seiner Klasse hat er zu verbuchen und ist hier in toller SloMo zu sehen auf dem Race Track von Brünn!

Just watch and enjoy!

265